Donnerstag, 21. November 2013

Veröffentlichung der Masterarbeit und Ausblick

Nach langer Funkstille veröffentliche ich hiermit endlich meine Masterarbeit über die Open-Data-Bewegung:


Im Vergleich zum letzten Blogpost, auf dem ich bereits vorläufige Ergebnisse präsentiert habe, sind noch einmal einige Änderungen eingeflossen - und natürlich werden die einzelnen Aspekte in der Arbeit deutlich ausführlicher dargestellt.

Der Grund für meine lange Funkstille und die späte Veröffentlichung der Arbeit ist allerdings ein recht erfreulicher: Ich habe in der Zwischenzeit eine Stelle an der Universität Groningen in den Niederlanden bekommen und bleibe weiter an dem Thema dran. Aufbauend auf meiner Masterarbeit forsche ich nun zum Thema Offenheitsinitiativen und Journalismus. Diese Arbeit wird eine wichtige Grundlage für meine Forschung bilden, weshalb mir eine Veröffentlichung wichtig war. Da ich sehr positive Erfahrungen damit gemacht habe, werde ich wohl auch in Zukunft weiter über meine Forschung bloggen. An dieser Stelle auch noch einmal ein Dankeschön an die Mitglieder der Open Knowledge Foundation und an alle, die mir Feedback und Anregungen für die Arbeit gegeben haben!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Sofern nicht anders angegeben, stehen die Texte dieser Seite unter der CC-BY 3.0 DE Lizenz. Das Open Movements Logo stammt von anomalous_saga und steht unter der CC BY 2.0 Lizenz.